Streetwork

Ein Teil der aufsuchenden Arbeit von ZORA ist die Kontaktaufnahme auf der Straße. Beim Streetwork erhalten die Mädchen und jungen Frauen vor Ort das Angebot der Beratung und Unterstützung. Durch die spontane Kontaktaufnahme gelingt es erste Kontakte zu knüpfen, um somit den Zugang zur Einrichtung zu ermöglichen. Ziel ist es, Schwellenängste abzubauen, zu informieren und so das Aufsuchen der Beratungsstelle zu erleichtern. 

Es finden Beratungs- und Informationsgespräche auf der Straße statt. Den Mädchen und jungen Frauen werden auf diese Weise Gesprächs- und Unterstützungsangebote aufgezeigt, falls sie nicht die Möglichkeit haben ZORA direkt aufzusuchen.

Die Mädchen und jungen Frauen erhalten einen ZORA-Flyer, der die Kontaktdaten enthält, um zu einem späteren Zeitpunkt von dem Angebot Gebrauch machen zu können.

ZORA will damit gerade auch jene Mädchen und junge Frauen ansprechen, die von sich aus keine Hilfsmöglichkeiten mehr aufsuchen, diese jedoch dringend benötigen.

Voraussetzung für die Bildung einer Vertrauensbasis ist die Freiwilligkeit der Angebotsannahme.

Die aufsuchende Arbeit von ZORA findet durch Streetwork, aber auch durch Vorstellung der Einrichtung in Schulen, bei Ausbildungsmessen und anderen innerstädtischen Veranstaltungen statt.

Öffnungszeiten

Zwischen dem 23.09 und dem 04.10.21 bleibt die Anlauf- und Beratungsstelle geschlossen, E-Mails werden nicht weitergeleitet, bearbeitet oder beantwortet.

Aktuelle Coronahinweise
Beratungstermine, die Grundversorgung und Nutzung der PC-Räume sowie das Bewerbungstraining können wieder persönlich stattfinden.
Beraten lassen könnt ihr euch auch telefonisch oder per E-Mail.

Bevor ihr persönlich bei ZORA vorbei kommt, macht telefonisch oder per Mail einen Termin mit uns aus.

Bringt zu eurem Termin einen negativen Corona-Test, einen Impf- oder Genesenennachweis mit und denkt an eure Masken. Wenn du keine Maske hast, geben wir dir gerne eine!

Der Offene Treff bleibt wegen der Corona-Pandemie geschlossen.

Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher, Spenderinnen und Spender darum, sich an die Hygiene- und Abstandsregeln zu halten.

Helfen und Spenden
Wir bitten Sie freundlichst um die Beachtung unserer Spendenhinweise.

Öffnungszeiten

Beratung, Anliegenklärung & Grundversorgung
Dienstag und Donnerstag 13 bis 17 Uhr
Mittwoch und Freitag 13 bis 16 Uhr

Offener Treff – zur Zeit nicht möglich

Bewerbungstraining nach vorheriger Anmeldung
Montags 13:30 bis 16:00

Telefon
0611 – 9 10 14 13

E-Mail
info@zoratreff.de

Wegbeschreibung