Sozialpädagogin für Beratung/Begleitung bei ZORA

Verein zur Unterstützung von Mädchen in Not e.V.

ZORA – Die Anlauf- und Beratungsstelle bietet ein niedrigschwelliges Unterstützungsangebot für Mädchen und junge Frauen von 12 bis 27 Jahren. Träger der Einrichtung ist der Verein zur Unterstützung von Mädchen in Not e.V.

Das Aufgabenfeld von ZORA umfasst Beratung, Bereitstellung einer Grundversorgung, einem Offenen Treff, sowie aufsuchender Sozialarbeit, diverse Präventionsangebote, Vernetzung mit anderen Einrichtungen, Gremienarbeit, Teamsitzungen, Fortbildungen und Supervisionen.

Zu ihren Aufgaben zählen die Mitarbeit in allen Tätigkeitsfeldern sowie administrative Aufgaben. Die Wochenarbeitszeit beträgt 25 Stunden.

Die Hauptarbeitszeit liegt während der Offnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag 13 bis 17 Uhr

Mittwoch bis Freitag 13 bis 16 Uhr

Vergütung: SUE 12

Befristet

Anforderungen an die Bewerberinnen

Berufsausbildung/Studium:

  • Soziale Arbeit (grundständig)
    Hochschulabschluss: Master/Diplom/Magister
  • Soziale Arbeit (weiterführend)
    Hochschulabschluss: Bachelor

Führerscheine:

  • wünschenswert
    Fahrerlaubnis B

Bitte richten Sie die Bewerbung an:
Frau Susanne Nink (Leitung)

susanne.nink@zoratreff.de

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!