Beratung von Fachkräften

Kollegiale Beratung

Neben den vielfältigen Angeboten  für Mädchen* und junge Frauen*, können auch Fachkräfte Kontakt zu ZORA aufnehmen und sich zu spezifischen Themen beraten lassen.

Hierzu wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an die Beratungsstelle um einen Termin zu vereinbaren. Diese sind auch außerhalb unserer Öffnungszeiten möglich.

Themen der kollegialen Beratung können bspw. sein

  • eine meiner Schüler*innen ist von psychischer, sexualisierter oder physischer Gewalt betroffen
  • Umgang mit selbstverletzendem Verhalten, Mobbing, Esstörungen
  • bevorstehende Zwangsverheiratung
  • starke psychische Belastung
  • u.v.m.

Im Rahmen unserer Präventionsarbeit bieten wir auch themenspezifische Workshops für Fachkräfte an. Wenn Sie sich für ein bestimmtes Thema interessieren, nehmen sich gerne Kontakt zu uns auf.

 Alle Angebote von ZORA sind vertraulich, auf Wunsch auch anonym und kostenfrei.

Öffnungszeiten

Aktuelle Coronahinweise
Wir beraten euch gerne weiterhin per Telefon und E-Mail während unserer Öffnungszeiten, in Notfällen auch persönlich.

Bevor ihr vorbei kommt, meldet euch für die Terminvergabe telefonisch oder per E-Mail bei uns.

Der Offene Treff bleibt wegen der Corona-Pandemie momentan geschlossen.

Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher, Spenderinnen und Spender darum, sich an die Hygiene- und Abstandsregeln zu halten. Das Tragen einer Mund- Nasebedeckung in den Räumlichkeiten von ZORA ist verpflichtend.

Wenn du keine Maske hast, geben wir dir gerne eine!

Helfen und Spenden
Wir bitten Sie freundlichst um die Beachtung unserer Spendenhinweise.

 

Öffnungszeiten

Beratung, Anliegenklärung & Grundversorgung
Dienstag und Donnerstag 13 bis 17 Uhr
Mittwoch und Freitag 13 bis 16 Uhr

Offener Treff – zur Zeit nicht möglich

Bewerbungstraining nach vorheriger Anmeldung
Montags 13:30 bis 16:00

Telefon
0611 – 9 10 14 13

E-Mail
info@zoratreff.de

Wegbeschreibung